Shop

    Mala Kette aus Rosenquarz, Amazonit und Morganit

    Diese Mala soll dich dabei unterstützen, die Magie des Augenblicks zu feiern, der genauso einzigartig ist wie Du! Sie soll dir zauberhafte Flügel verleihen, mit denen du durchs Paradies schwebst, um das Magische im Leben zu kosten…

     

    Bedeutung und Ursprung der „Mala“-Kette
    Im Hinduismus und Buddhismus bedeutet das Sanskrit-Wort „Mala“ Gebetskette. Die traditionell buddhistischen Gebetskette zählt immer 108 Perlen. Diese heilige Zahl basiert auf den Weisheiten Buddhas die in 108 Bänden des Kanjur verzeichnet und gesammelt sind. Im Yoga bezieht sich die Zahl 108 auf die spirituelle Vollendung und weist uns unseren Platz in der kosmischen Ordnung.

    Diese Mala besteht aus hochwertigen Edelsteinen. Den Abschluss über der Quaste bildet die „Guru“-Perle. So erkennst Du in der Meditation, wenn du mit den 108 Perlen „durch“ bist und kannst nochmal von vorne beginnen oder zum Abschluss kommen.

     

    Meditation und Mantra Rezitieren mit der Mala
    Du kannst deine Mala Perle für Perle durch deine Finger gleiten lassen und dabei ein Mantra (evtl. das OM) rezitieren. Dieses Ritual unterstützt dich, in die Stille zu kommen.

     

    Rosenquarz: Steht für Liebe & Gefühl, Vertrauen, Mut, Harmonie, Loslassen & Befreiung

    Amazonit: Soll den Zugang zu fernen Erinnerungen erleichtern und den Zugriff auf die Energien unserer Vorfahren ermöglichen.

    Morganit: Steht für Klarheit, Frieden und Offenheit und schein alles möglich zu machen.

     

    Diese Mala Kette ist mit viel Liebe handgeknüpft und die Edelsteine sind sorgfältig gewählt.

     

    Details

    • 108 Perlen: Rosenquarz, Amazonit, Morganit
    • Durchmesser: ca. 0,6 cm
    • Zarte silberfarbene Schmuck-Elemente
    • Gewicht: 45 gr
    • Länge mit Quaste: ca. 53 cm
    • Lieferumfang: Mala im Stoffsäckchen
Made with LOVE in Europe
Scroll to Top