GebetsmalaGebetsmala

Tibet Whitewood-Mala 108

19,90  inkl. MwSt.

mit 108 Perlen (Stretch)

Verfügbarkeit: Vorrätig

Artikelnummer: 2019152 Kategorien: , , , Schlagwörter: , , , ,

Tibetische Whitewood-Mala mit 108 Perlen

Diese Mala im Tibetstyle kann als Kette oder als 4-er-Loop-Armband getragen werden. Die 108 Holz-Perlen sind in vier Abschnitte zu je 27 Perlen eingeteilt. Aufgeteilt ist sie durch verschiedene Edelstein-, Holz- und Schaumkoralle-Perlen. Den Abschluss bildet eine Lotus-Blume und 2 Quasten mit je 3 Whitewood-Perlen.

 

Bedeutung und Ursprung der „Mala“-Kette
Im Hinduismus und Buddhismus bedeutet das Sanskrit-Wort „Mala“ Gebetskette. Die traditionell buddhistischen Gebetskette zählt immer 108 Perlen. Diese heilige Zahl basiert auf den Weisheiten Buddhas die in 108 Bänden des Kanjur verzeichnet und gesammelt sind. Im Yoga bezieht sich die Zahl 108 auf die spirituelle Vollendung und weist uns unseren Platz in der kosmischen Ordnung.

Diese Mala besteht aus hochwertigen Edelsteinen. Den Abschluss über der Quaste bildet die „Guru“-Perle. So erkennst Du in der Meditation, wenn du mit den 108 Perlen „durch“ bist und kannst nochmal von vorne beginnen oder zum Abschluss kommen.

 

Meditation und Mantra Rezitieren mit der Mala
Du kannst deine Mala Perle für Perle durch deine Finger gleiten lassen und dabei ein Mantra (evtl. das OM) rezitieren. Dieses Ritual unterstützt dich, in die Stille zu kommen.

 

Details

  • 108 Whitewood-Perlen, Edelstein-, Holz- und Schaumkoralle-Perlen
  • Perlen: ca. 0,7 x 0,9 cm
  • Farbe: helles Elfenbein
  • Stretchband
  • Gewicht: 65 gr
  • Einfache Länge mit Quaste: ca. 47 cm
  • Lieferumfang: Mala im Stoffsäckchen
Made with LOVE in Europe
Scroll to Top