Selenit Stab (ca. 10 cm)

Klärung & Ausdehnung

8,95  inkl. MwSt.

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

Verfügbarkeit: Vorrätig

Selenit Stab


Selenit ist ein besonderer Kristall mit glatten parallelen Linien und einer milchig-durchscheinenden Färbung. Der Selenit ist wegen seines strahlenden, mondartigen Glanzes nach der griechischen Mondgöttin Selene benannt.

 

Dieser „Zauberstab“ wird bei Vollmond gereinigt und aufgeladen. Selenit wird oft von Heilern, Energiearbeitern und anderen metaphysischen Praktikern verwendet. Er ist für seine Fähigkeit bekannt, Energieblockaden zu beseitigen, Negatives zu zerstreuen, Aura zu reinigen und zu verjüngen und unser höheres Bewusstsein zu öffnen.
Chakra: Wurzelchakra, Sakralchakra
Reinigung
Ein guter Weg, um einen Selenit zu entladen und aufzuladen, ist eine Abalone-Muschel. Bitte nicht mit Wasser reinigen.

 

Details:

  • Material: Selenit, jeder Stab ist ein Unikat
  • Herkunft: Marokko
  • Größe: ca. 10 cm
  • Lieferumfang: 1 Selenit Stab, Beschreibung, ohne Deko
Zusätzliche Informationen

Wir weisen darauf hin, dass die Heilmöglichkeiten von Edelsteinen, Schmucksteinen, Heilsteinen, Mineralien oder Kristallen wissenschaftlich nicht nachweisbar oder medizinisch anerkannt sind.
Sie ersetzen keinen ärztlichen Rat oder ärztliche Behandlung. Für erwähnte Eigenschaften und Wirkungen der Steine kann keine Garantie übernommen werden.

Anwendungsmöglichkeiten

Verwende deinen Selenit-Zauberstab wie folgt:
Visualisieren wie der Kristall alle Negativität, Angst und Sorgen aufnimmt. Durch das halten des Stabes kannst du die Anspannung des Tages und schmerzhafte Erinnerungen aus leiten. Stelle dir vor, wie du über deinen Scheitel einatmest und über den Selenit-Stab aus und wie nun dadurch alle neutralisierten und unschädlichen Gefühle über den Stab abfließen.
Du kannst das gleiche Ritual auch durchführen, um Räume von Negativität zu befreien.
Auf das Sakralchakra aufgelegt unterstützt der Selenit-Stab Stress, Störungen und Traumata zu beseitigen.

Scroll to Top

Anmeldung für Händler