Abalone Muschel (ca. 14 cm)

für Edelsteine, Seifen & zum Räuchern

 

17,95  inkl. MwSt.

Verfügbarkeit: Vorrätig

Abalone Muschel “Haliotis”

 

Diese wundervoll schimmernden Muscheln werden auch “Seeohren” genannt – jede Muschel ist einzigartig und deshalb ein Unikat!

Du kannst die Muschel für deine Edelsteine, für Räucherrituale oder auch als Seifenschale verwenden.

 

Zum Abbrennen von Weihrauch, Palo Santo und weißem Salbei. Diese „Räuchern“ ist Teil einer rituellen Zeremonie um beispielsweise ein Haus oder einen Raum oder Platz energetisch zu reinigen. Die natürlichen Löcher in der Schale sorgen für die Luftversorgung.
Deine Abalone Muschel kannst du auch mit Hämatit-Steinen füllen, um sie für die Reinigung/Entladung von Malas, Edelsteinen und Schmuck aus Edelsteinen verwenden. Einfach über Nacht deine Steine/Schmuck in die Muschel mit Hämatit legen. Der eisenhaltige Hämatit ist selbstreinigend und muss deshalb nicht entladen werden. Das Aufladen geschieht dann mit Bergkristall. 
Die Muschel ist ein Naturprodukt/Unikat, daher gibt es Farb- und Größenunterschiede.

 

Details

  • Herkunft: Vietnam
  • Grösse: ca. 14 cm
Scroll to Top